Vertragsbedingungen


1.) Mehr als im Vermittlungsvertrag angegebene Personen dürfen nur nach entsprechender schriftlicher Vertragsänderung aufgenommen werden.


2.)
Der Bezug der Ferienwohnung erfolgt üblicherweise am Anreisetag ab 15:00 Uhr. Die Räumung des Quartiers am Abreisetag bis spätestens 10:00 Uhr vorgenommen werden.

 

3.) Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten Preis zu bezahlen, abzüglich der vom Gasgeber ersparten Aufwendungen.

Im Falle des Reiserücktritts durch den Gast werden die folgenden Prozentsätze gerechnet vom Gesamtpreis, in der nachstehenden Staffelung fällig:


Für die Ferienwohnung:

bis 45. Tage vor Reiseantritt 10 %

44. - 30. Tage vor Reiseantritt 30 %

29. - 22. Tage vor Reiseantritt 60 %

ab 21. Tage bis Reiseantritt 80 %


4.) Die Stornierung der Ferienwohnung durch den Gast befreit nicht von der Bezahlung des vereinbarten Preises. Der Gastwirt ist nach Treue und Glauben gehalten. Nicht in Anspruch genommene Zimmer werden nach Möglichkeit anderweitig vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zu anderweitigen Vergebung der Wohnung ist der Gast für die Dauer des Vertrages nach Ziff. 3 verpflichtet.


5.) Der Vermieter ist berechtigt, den Mietvertrag bis zu einem Monat vor Mietbeginn zu kündigen. Wenn das Quartier durch höhere Gewalt oder aus anderen Gründen beschädigt bzw. nicht bewohnbar ist. Weitere Ansprüche des Gastes sind ausgeschlossen.


6.) Sämtliche weitere Vereinbarungen bedürfen ihrer Rechtsgültigkeit der Schriftform.


7.) Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort des Vermieters.


8.) Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit des übrigen Vertrages nicht berührt.


9.) Der Mieter ist für die Ferienwohnung verantwortlich und verpflichtet sich zur pfleglichen Behandlung des übernommen Inventars um sie nur im Rahmen des Vertraglich vereinbarten zu nutzen. Entstandene Schäden sind zu ersetzen. Sollten sie fehlendes oder defektes feststellen ist eine Reklamation innerhalb von 24 Std. nach Einzug möglich. Diese Frist gilt auch als eingehalten wenn bei Samstag Anreise der Vermieter am vollendeten Montag informiert wird. Haben sie bitte Verständnis, dass spätere Angaben nicht mehr berücksichtigt werden können.


10.) Der Mieter ist verpflichtet unverzüglich eventuell angerichtete Schäden dem Vermieter zu melden.


11.)
Nach Beendigung der Mietzeit ist die Ferienwohnung aufgeräumt, gesäubert und in Einwandfreien Zustand zu verlassen. Übernommene Hausschlüssel sind bei dem Vermieter abzugeben. Der Mieter muss die Ferienwohnung Besenrein übergeben, d.H Geschirrspülen, Bettwäsche abziehen, Kühlschrank und Backofen reinigen.


12.) Bewohnen mehr als 4 Personen die Wohnung erheben wir einen Aufschlag von 20 €. sollte

die Wohnung nicht in einen Einwandfreien Zustand übergeben werden, sehen wir uns gezwungen einen Pauschalpreis je nach Verschmutzungsgrad zwischen 50 und 100 € zu erstatten.


Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!